gästebuch seite 1


das gästebuch von fussphantasie.de - ich freue mich über jeden eintrag von euch! schreibt mir anregungen, lob und kritik oder auch einfach nur dinge, die euch sonst zum thema fußerotik, fußfetisch, socken, nylons und schuhe einfallen und bewegen.


1 2 3 4 5 6 7 ... 53 » 



MDR

Ihr Lieben, es ist soweit!

Ich befinde mich in der heißen Phase der Umstellung für die neue Webseite. Am 5. Mai werde ich den Shop schließen, einige Tage danach wird der Switch vollzogen.

Das Gästebuch schließe ich hiermit nun...
Vielen Dank für die hunterte von Einträgen mit all eurer Unterstützung in den ganzen Jahren! Ich verneige mich :)

Euer Marco.

Hauke

Hallo Marco,

weißt du denn schon in welchem Bundesland der neue UF-Teil gedreht wird? Würde mich mal interessieren. Oder vielleicht sogar im Ausland? Ich sage nur Holland ( Amsterdam ) ^^

In Frankfurt (M) wäre auch eine schöne Kulisse ( vor dem Römer oder der alten Oper ).

Grüße!

Sebastian

Am besten an einem schönen heißen Sommertag an einem Ort wo viele Frauen in Turnschuhen rumlaufen :D Ich finde dafür dass man so viele Mädels in Nikes sieht, sind davon immer sehr wenige in den Videos ^^ vll ja diesmal mehr! am besten mit schön dampfenden Socken :D

LG

Andreas

wollte mal hören, wann die neue Seite fertig ist und wann der neue "Unter Füßen" gedreht wird. Die Videos sind einfach nur geil.

Schöne Grüße
Andreas

Hi Andreas, aus Gründen gebe ich kein Datum an :) Ich bin auf jeden Fall mittendrin und fleißig bei der Sache. Guck dir den aktuellen Umfang von Fussphantasie an, dann kannst du dir in etwa vorstellen, was da an Arbeit hintersteckt.
Einen Drehtermin haben wir noch nicht, wird aber irgendwann im Frühsommer sein.

Lukas

Hey David :) ich wollte mal fragen ob es auf deiner neuen Seite auch wieder Socken zum kaufen gibt lg und mach bitte bitte aufjedenfall weiter ich werde auch Fotoserien kaufen ! Oder wir starten ein spenden ruf :)

Hi Lukas, ja klar gibts da auch Socken :)
Spenden sind nicht nötig, aber danke. Ich hab mir ein neues Konzept überlegt und freue mich darauf, das umzusetzen.

Renard

Hey,

wie dürfen wir uns diese Seite nach den Umbauarbeiten denn vorstellen? Würde mich über ein paar Infos freuen. So ist die Vorfreude größer :)

Grüße von Renard

Hallo Renard! Es wird heller, freundlicher, responsive (Mobil-/Tablet-optimiert), Fotos im Mittelpunkt (wie es sich für ne Fotoseite gehört) und insgesamt ein neuer Meilenstein für mich persönlich :)
Zudem gibt es auch einige grundsätzliche Neuerungen, mehr verrate ich aber nicht. Bin mittendrin und es ändern sich eh noch laufend Dinge, bin da ein kleiner Perfektionist.
Was bleibt und für mich sehr wichtig ist: dass man sich "zuhause" fühlt.

Hauke

Ein weiteres Unter Füßen ist in Planung? Geil! :-)

Weißt du denn schon wo es diesmal stattfinden würde? Ich weiß, diese Frage ist vielleicht noch etwas früh, aber fragen kann man ja mal... hehe.

Grüße,

Hauke!

Ja weiß ich, aber ich werde es nicht sagen^^

Timo

Ich muss sagen, ich vermisse Elaine. Sie hatte ne tolle Ausstrahlung in den Serien und so schöne und große Füße *schmilz*

Ich schick deine Grüße mal nach Schottland, da wo unsere liebe Elaine mittlerweile lebt :) Für Fotoserien ist das leider nicht wirklich der nächste Weg...

R. S

Ich muss sagen das es nur eine ART von Videos gibt die ich total feiere und das ist es wenn amateure ungestellt ihre Fuesse zeigen. Deine Reihe "Unter Fuessen" ist genau das was die meisten sehen wollen , einfach super gute arbeit. Bitte mach mehr davon am besten im monatsrhytmus, außerde empfehle ich dir einen Instagramm Acc zu machen so erreichst du viel mehr Leute

Monatsrhythmus: nein. Hab ich weiter unten schon was zu geschrieben, passt zeitlich einfach nicht.
Instagram: mal sehen, hab vor längerem schon mal drüber nachgedacht, das aber erstmal verworfen. Erstmal muss ich hier andere Dinge regeln.
UF: der nächste Film ist in Planung :)

Tobi

Hallo ich möchte einfach nur Danke sagen für diese tolle Seite und ich hoffe das ich Sie noch lange sehen werde! Es ist schade das die vielen "kleinen" fußerotik seiten untergehen und viele überlegen aufzuhören, zu letzt geschiet es gerade bei feet per view bzw. sockenmaedchen.de. Wenn deine Seite auch bald "stirbt" gibt es kaum noch Seiten mit dem typischen Girl-next door feeling. Ich drück dir unter jeder person im hintergrund die daumen das Fussphantasie nicht bald digitaler senf wird!
(wagt es einer mich Schleimer zu nennen wirds weh tun!)

Hi Tobi, ich hab mir jetzt mit den Antworten hier im GB Zeit gelassen. Die Tage nach dem Geburtstag waren echt ätzend für mich, aber ich habe jetzt endlich einen Plan und den setze ich gerade um, wie ich auch schon auf der Startseite geschrieben habe.
Ich will selbst nicht, dass das hier stirbt, es ist mein Baby. Und Pubertät ist scheinbar immer scheiße für die Eltern, wenn sich Kinder selbst finden wollen :)
Hier wird umgebaut, damit ich und auch die ganzen Besucher wieder Spaß und Freude an der Sache haben. Damals war es ein Stück weit meine Therapieplattform, aber mittlerweile sind wir alle um viele Erfahrungen reicher. Sei gespannt... :)

Rabauke89

diese unter füßen reihe ist so schön. ich beneide Fritz dafür, unter all diesen schönen ( und mit Sicherheit auch duftenden ) füßen gelegen zu haben.

eins verstehe ich aber nicht ganz, lieber Marco: warum übernimmst du ( also hauptsächlich ) nicht mehr die rolle des liegenden? Klar, du lagst auch unter den füßen, aber hauptsächlich war es Fritz. ich könnte nicht widerstehen an deiner stelle ^^

gruß, raubauke ( timo )

Hi Timo, in dem 10-Jahre-Film habe ich deine Frage recht ausführlich beantwortet. In der Hauptsache ist es das tiefe kreative Loch gewesen, in das ich nach Amsterdam gefallen bin. Ich dachte, man kann das nicht mehr toppen, also muss man was anderes machen.
Und da ich es liebe, Kameras in die Hand zu nehmen, war das der Motivator für den 3. Film. So konnte ich zum Beispiel Sachen aus dem Blickwinkel zeigen, wie ich sie ganz persönlich auch empfinde.
Ganz abgesehen davon: Zum einen liege ich in jedem Film auch mal auf dem Boden, zum anderen mag ich aber auch den quälenden Reiz, etwas nur zu sehen und mir vorzustellen, wie es wäre... Hat beides was für sich :)

Peter

hallo Marco,
Dir und deinen Mädels ein frohes und gutes Jahr 2016 !!
liebe Grüße
Peter

Ebenso, lieber Peter!

Istdochechtegal

Hey Marco, hey Leute,
frohes neues Jahr euch! Bin eigentlich niemand, der sich gerne in GB verewigt, muss es aber doch mal tun.
Lieber Marco, diese Seite ist eine absolute Perle und den Fetisch-Seiten und genau so, wie sie ist, perfekt! Man merkt, dass hier jemand am Werk ist, dem Hingabe zum Thema und Respekt vor den Mädels wichtiger sind als Kommerz und glattgebügelte Massenware!
Große Bereiche dieser Seite sind kostenlos, was ich super finde. Trotzdem gibt es hier Zeitgenossen, die an ein persönliches Liebhaberprojekt, was uns zur Verfügung gestellt wurde, Ansprüche stellen, ja beinahe Forderungen erheben. Das hat mit Wünschen oder Vorschlägen nur noch am Rande zu tun. Da kann man gar nicht so viel fressen, wie man k***** möchte! Lieber Marco, mach bitte genau so weiter und ärgere dich nicht über so manches Konsumopfer. Das habe ich ja schon getan! Grüß mir die wunderbaren Mädels. Amen!

DANKE! Stell dir den Kniefall bitte bildlich vor :)

Christoph H.

Hallo Marco, ich teile deine Meinung und gebe dir zu 100% recht. Ob das Konzept der Fotoserien veraltet ist, das sei mal dahin gestellt. Wäre es nicht eine gute Idee, die Leute einfach mal zu fragen, ob sie (vielleicht andere) Ideen für Fotoserien haben? Special requests und Wünsche sozusagen, alles in einem respektablen Rahmen für deine Mädels natürlich. Vielleicht mal ne kleine Umfrage starten um zu schauen, was die User sehen wollen? In dem Sinne, alles Gute für 2016 und eine gute Gesundheit. LG, Christoph

Hi Christoph, ich kriege eine Menge Special Requests per Mail, sowohl für Videos als auch für Fotos. Leider sind das oft Sachen, die der Großteil der Leute nicht wirklich interessant findet.
Oder anders ausgedrückt: Alles, was mit "Kunst" zu tun hat, ist leider sehr brotlos. Ich hab eine ziemlich genaue Statistik über das Interesse der Serien und muss sagen, dass es immer wieder die gleichen Sachen sind, an denen die Besucher interessiert sind.
Glaub mir, ich denke seit Wochen vor und zurück, eine wirkliche Lösung habe ich (noch) nicht. Dir auch alles Gute zurück!

Stefan

Hallo Marco,

ich habe deinen Text ( Lost and Found ) gelesen.
Dass Betrüger das Geschäft ( unter anderem ) vermiesen ist einfach nur zum würgen. Wer in aller Welt versucht auf einer Fußfetisch-Seite mit gestohlenen Daten ''einzukaufen''? Da kann ich nur den Kopf schütteln.

Ich persönlich - und da bin ich jetzt mal ganz ehrlich - kann mit Fotoreihen gar nichts anfangen, da es Fußfotos wie Sand am Meer gibt. Einzig und allein deine ''Unter Füßen'' - Reihe interessiert mich, die anderen Videos sind auch okay, aber das ist ja leider gestellt und nicht ''spontan'' gemacht ( in Form von fremden Frauen ansprechen,... ) wie bei der Kultreihe Unter Füßen.

Für Fußbilder würde ich auch nicht zahlen, wenn dann nur für Videos. Im Grunde genommen wäre es schade wenn diese Seite hier geschlossen werden würde, da sie in meinen Augen Kultstatus in der Fußfetisch-Szene hat.

Würdest du denn weitere Unter Füßen Reihen machen wenn man dir z.B. etwas spenden würde? So als zusätzlichen Anreitz? Ich würde mich z.B. über mehr als ''nur'' ein Unter Füßen pro Jahr freuen. Am liebsten jeden Monat in einer anderen Stadt. Natürlich vorrausgesetzt, es wären genug User hier bereit dazu etwas zu spenden um die nötigen Fahrtkosten etc. zu begleichen.

Was sagst du dazu? Wäre das ein Anreiz?
Die Unter Füßen Filme sind halt die schönsten, da sich wildfremde Frauenfüße auf ein Gesicht legen und das finde ich reizvoll.

Liebe Grüße und mach bitte weiter

Gruß

Hi Stefan, ich glaube, das Problem ist ein Grundlegendes. Musik wird genauso kosumiert, am besten kostenlos, oder halt für wenig Geld gestreamt. Entweder man ist Radiohead, dann kann man sowas machen wie "Zahle was du möchtest", oder man ist kleiner Künstler und hängt am Arm der Industrie. Ich habe mich vor 10 Jahren dazu entschieden, komplett autark zu bleiben, keine Werbung zu schalten und habe die Nische gut ausgefüllt. Nun muss man aber eben auch Farbe bekennen und erkennen, dass die (technische) Entwicklung einfach weitergeht und manche Dinge eben nicht mehr "gebraucht" werden.
Such bei Facebook nach Fußgruppen und du wirst zugemüllt mit Fotos. Unter anderem auch von meinen Serien, die die Leute dort verteilen. Ist einfach so, das muss man hinnehmen.

Jeder ist ja anders, denn es GIBT ja eine riesige Nachfrage nach Bildern. Wie ichs gesagt habe, pro Monat werden die kostenlosen Lost&Found-Archive hier im Schnitt 1000x runtergeladen. Teilweise habe ich hier einen Traffic von 15 TERABYTE in der WOCHE! :D Rechne selbst...

"Unter Füßen" ist ja kein Thema, ich denke, in die Richtung wird und muss es gehen, wenn fussphantasie weiter existieren soll. Allerdings sicher nicht einmal pro Monat. Erstens wird es dann irgendwann langweilig, zweitens brauche ich pro Film im Schnitt 3 Monate mit allem drum und dran. Es ist ja nicht damit getan, mal eben ne Cam zu schnappen, sich irgendwo hinzulegen und das wars. Allein fürs Schneiden brauche ich 80-100 Stunden, denn ich wills ja auch "schön" haben. Gerade bei NRW zum Beispiel waren wir 3 volle Tage unterwegs, insgesamt haben sieben Leute daran mitgearbeitet. Sowas geht also nicht so oft.

Crowdfunding ist vielleicht eine Idee, aber im Falle von "Unter Füßen" nicht notwendig, denn die Filme rechnen sich über kurz oder lang, so dass am Ende was übrig bleibt und ich neu investieren kann, zum Beispiel in eine dritte gute Kamera. Mehr will ich gar nicht.

1 2 3 4 5 6 7 ... 53 »